Tunia Kindermassage

Präventive Massage für Kinder ist ein spezielles Körper- und Empfindungstraining. Es dient in erster Linie der Entwicklungsförderung von Kindern. Durch das Wissen der Akupunkturpunkte, kann über eine spezielle Kopfmassage über die neurovaskulären Punkte eine Verbindung zu anderen Körperregionen hergestellt werden.

Anwendungsgebiete

Die Erkenntnis der Tuina AN MO Massage, dass sich Körper und Organe, sowie Geist und Seele eines Kindes in Entwicklung befinden, führt zu der Schlussfolgerung: Kinder können nicht wie Erwachsene behandelt werden. Es ist notwendig, auf ihre physiologischen Besonderheiten einzugehen und mit einer speziellen Kindermassage heilend zu unterstützen.

Kindermassage

Die Wirkung der Tuina Kindermassage

Die in der Präventiven Massage für Kinder einzigartige Kombination von Methoden und Techniken liefern bemerkenswerte Erfolge. Ihre Theorie wurzelt in der Traditionellen Chinesischen Massage und wird ent-sprechend der physiologischen Charakteristika bei Kindern in Form einer Ganzkörpermassage angewendet.

Der Verlauf der Tuina AN MO Massage wird durch entwicklungspsychologische und sozialwissenschaftliche Messinstrumente dokumentiert. Viele Entwicklungsstörungen bei Kindern können verbessert werden, indem Blockaden der Meridiane aufgelöst werden. Die Zirkulation von Qi und Blut wird unterstützt, das konstruktive und defensive Qi reguliert und Yin und Yang in Balance gebracht. Durch die Zusammenhänge über die Meridiane kann beispielsweise bei einer Babymassage auf eine Ganzkörpermassage verzichtet werden. Weiters kann eine Entspannung über die Kopfmassage bewirkt werden.

Alfred Sutrich

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns für einen Tuina Kindermassagetermin.